0

Dein Warenkorb ist leer

Selbstgemachte Hanfmilch - gesund, voller Power und von Natur aus vegan

Juli 15, 2020

Selbstgemachte Hanfmilch aus geschälten Hanfsamen

Die Vielfalt der in unseren Supermärkten angebotenen Alternativen zu normaler Kuhmilch wird stetig größer. Hierzu gehören unter anderem auch verschiedenste Pflanzenmilchsorten, wie beispielsweise Hafermilch, Mandel- oder Sojamilch. Welche Pflanzenmilch wir in den Regalen der Lebensmittelläden jedoch meist nicht vorfinden ist die oft vergessene Hanfmilch. Dies kann jedoch an der, unserer Meinung nach, zu Unrecht eher negativ behafteten Vergangenheit der Hanfpflanze liegen. Sieht man davon jedoch einmal ab, wird schnell ersichtlich, dass in der Hanfpflanze ein enormes Potential steckt. Ein ganz besonderer Kraftprotz ist hierbei der Samen der Hanfpflanze. In den geschälten Hanfsamen stecken nämlich nicht nur wichtige und natürliche Aminosäuren, sondern auch jede Menge Omega 3- und Omega 6-Fettsäuren. Zudem versorgen uns geschälte Hanfsamen mit Mineralstoffen und dienen als hervorragende Proteinquelle.

Darum möchten wir euch nun verraten, wie ihr ganz einfach, schnell und kostengünstig eure eigene Superfood Hanfmilch mit geschälten Hanfsamen herstellen könnt.

 

Grundzutaten für ½ Liter selbstgemachte Hanfmilch:

  • 5 Esslöffel geschälte Hanfsamen
  • 500ml Leitungswasser

 

Weitere Zutaten zum Variieren oder Versüßen eurer Hanfmilch:

  • 2 Datteln
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Messerspitze Vanillemark
  • 1 Prise Zimt

Zubereitung:

  1. Wir fangen an in dem wir einen halben Liter Wasser abmessen und dieses in einen geeigneten Mixer geben.

  2. Nun geben wir fünf Esslöffel geschälte Hanfsamen zu dem Wasser.

  3. Anschließend die Datteln entkernen und ebenfalls mit in den Mixer geben. Alternativ könnt ihr anstatt Datteln auch Ahornsirup oder Honig zum versüßen eurer Hanfmilch dazugeben.

  4. Je nach Geschmack könnt ihr eure Hanfmilch mit weiteren Zutaten nach belieben verfeinern. Eurer Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

  5. Sobald ihr eure Zutaten alle zusammen in den Mixer gegeben habt, müsst ihr das Gemisch für ca. zwei Minuten mixen, bis eine milchartige Flüssigkeit entsteht.

  6. Fertig ist eure selbstgemachte Hanfmilch.

 

TIPP:

Alle die gerne auf Stückchen in der Hanfmilch verzichten möchten, können die gemixte Hanfmilch anschließend entweder mit Hilfe eines Siebes entfernen oder, wenn es noch feiner sein soll, mit einem Seihtuch herausfiltern.